Küppersbusch Induktions-Kochfeld KMI 8500.0 WR

versandkochfeld

Ausstattung des Küppersbusch KMI 8500.0 WR


Ausstattung Induktionskochfeld:
  • 10-stufige Leistungsregelung
  • Brückenfunktion, äußere Kochzonen jeweils zu einer Fläche zusammenschaltbar
  • Ankoch-Automatik
  • Kochzonen-Wärmeanzeigen
  • Kurzzeitwecker mit Abschaltfunktion
  • Urlaubsschaltung (Betriebszeitbegrenzung)
  • 2 Kochzonen 210 x 190 mm / 2.100 W (3.000 W*)
  • 2 Kochzonen 210 x 190 mm / 1.650 W (1.850 W*)
  • *mit zuschaltbarer Power-Stufe
Ausstattung Induktionskochfeld:
  • Gebläseleistung im Abluftbetrieb nach EN 61591: max. Normalstufe 530 m³/h, Intensivstufe 620 m³/h
  • Geräuschpegel nach EN 60704-2-13: min. 39 dB, max. 55 dB, int. 68 dB
  • 4-stufige Leistungsregelung inkl. Intensivstufe
  • Digitalanzeige
  • Metallfettfilter mit 96 % Fettabscheidung
  • Nachlaufautomatik
  • Umluftbetrieb möglich mit PlasmaMade Filter (siehe Sonderzubehör-Empfehlung)
  • Lüftungsgitter inklusive

Artikeldetails


5 Jahre Garantie

Aufgrund der herausragenden Qualität der Geräte der Marke Küppersbusch, erhalten Sie auf alle Küppersbusch Kochfelder eine 5-Jahres-Garantie.

Kochfeldbreite

Die Breite dieses Kochfelds beträgt 830 mm.

Kochfeldtiefe

Die Tiefe misst 515 mm.

Topferkennung

Die Energiezufuhr zur Kochzone wird nur dann aktiviert, wenn sich ein Topf auf dem Kochfeld befindet. Dadurch wird ein versehentliches Anlassen verhindert.

Kindersicherung

Hierbei werden alle Knöpfe Ihres Kochfelds deaktiviert. Somit kann eine Bedienung durch Kinder bis zur Deaktivierung der Kindersicherung ausgeschlossen werden.

Sensorbedienung

Vorbildliche Sensorelektronik übernimmt die Steuerung der elektronischen Kochfelder: ein leichter Fingertipp auf die Sensorfläche genügt, schon ist die gewünschte Kochzone eingeschaltet. Mit den leicht bedienbaren Sensortasten regeln Sie neben den Kochstufen auch alle weiteren Funktionen.

Vollflächen-Induktion

Dank der Vollflächen-Induktion kann die Größe der Kochzone jeweils dem Bedarf angepasst werden. Für kleine Töpfe werden die Kochzonen wie gewohnt genutzt. Bei größeren Töpfen oder einem Bräter können die vorderen Kochzonen jeweils mit der dahinterliegenden kombiniert oder alle vier Kochzonen zu einer großen Fläche zusammen geschaltet werden.

Power-Stufe

Durch Zuschalten der Power-Stufe kann die Leistung einzelner Kochzonen erhöht werden. Dadurch ist bei Bedarf die Wärme noch schneller verfügbar.

Energieeffizienzklasse A

Wie effizient die Lüftung mit Energie umgeht, wird in den Ländern der EU durch eine einheitliche Energie-Etikettierung dargestellt: Klasse A+++ steht für höchst wirtschaftlichen, Klasse G für höchst unwirtschaftlichen Energieverbrauch.

Gebläseeffizienz A

Die Gebläseeffizienz, oder auch fluiddynamische Effizienz genannt, ist ein Maß für den Einsatz an elektrischer Energie zum Transport der Abluft.

Fettabscheidegrad A

Kennziffer, die beschreibt, wieviel Fett von den Fettfiltern der Lüftung aufgenommen wird.

Energielabel


Energieeffizienz

Technische Daten


  • Anschlusswert Induktion 7.400 W / Lüfter 115 W
  • Energieklasse/-verbrauch A / 44 kW
  • Filterklasse/Fettabscheidegrad A / 96 %
  • Gerätemaße B x T ca. 830 x 515 mm
  • Ausschnittmaße B x T ca. 750 x 500 mm
  • Sonderzubehör-Empfehlung:
  • PlasmaMade Filter ZD 8001
  • Glasabdeckung schwarz ZK 8000
  • Hinweis:
  • Abluftführung rechts (links als Sonderbestellung möglich)
  • Weitere Bezeichnungen: KMI 8500.0 WR ; KMI8500.0WR ; KMI8500.0WR ; KMI85000WR