Miele Wasch-Trocken-Säule PWT 6089 Vario Laugenpumpe Edelstahl

versandwaschma

Leistungsmerkmale

Füllgewicht [kg]: 8
Trommelvolumen [l]: 80
Schleuderdrehzahl [max. U/min.]: 1.300
g-Faktor: 520
Restfeuchte [%]: 49

Steuerung

PROFITRONIC L VARIO
programmierbare, elektronische Steuerung mit graphikfähigem Display, 16 Standardprogramme und bis zu 15 aktivierbare Programmpakete, Temperatur und Schleuderdrehzahl frei wählbar, Programmablaufanzeige, 24 h Startzeitvorwahl, einfache Programmwahl über Multifunktionswähler, 4 Direktwahltasten zur Anwahl von Favoriten-Programmen, mehrsprachige Benutzerführung (21 Sprachen hinterlegt), Restlaufanzeige
3 unterschiedliche Bedienmöglichkeiten in der Steuerung hinterlegt und anwählbar:
- "Haushaltsnah" alle Programme, Optionen und Temperaturen sind für den Benutzer verfügbar
- "4 Tasten - 4 Programme" der Benutzer kann nur aus 4 Programmen auswählen und keine Einstellungen vornehmen
- "Logo" einfache Bedienung mit insgesamt 12 Programmen,
Speziell für den Self-Service-Bereich;
zusätzlicher multilingualer Einstieg möglich.

Beheizung

Elektro (EL)

Antrieb

Asynchronmotor mit Frequenzumrichter

Elektroanschluss

3 AC 440V 60Hz
Absicherung [A]: 3x16
Leistungsaufnahme [kW]: 8,2
Heizleistung [kw]: 8,0

Wasseranschluss

1 x Kaltwasser 1/2" mit 3/4" Verschraubung
1 x Warmwasser 1/2" mit 3/4" Verschraubung
weiterer Wasseranschluss für Brauch- oder Heißwasser 1/2" vorhanden, dieser jedoch ohne ab Werk montiertem Schlauch

Ausstattung

Trommel, Trommelflansch und Laugenbehälter aus Edelstahl
Laugenpumpe
faltenbalgfreie Tür
besonders robuste Konstruktion für lange Lebensdauer und hohe Stabilität

Waschtechnik

Patentierte Schontrommel
Mengenautomatik für Wasch- und Spülgänge mit an die Beladung angepasstem Wasser- und Energieverbrauch
intelligente Wassereinlaufsteuerung für Kalt- und Warmwasser,
zusätzlicher Flügelradzähler für besonders genaue Mengenbestimmung des
zulaufenden Wassers - dadurch optimierte Wasser- und Energieverbräuche.

Dosiertechnik

3-fach Einspülkasten mit Auto-Clean-Technologie in der Gerätefront.
Anschlussmöglichkeit für 6 externe Dosierpumpen mittels patentiertem Adapter zum komfortablen Anschluss der Dosierschläuche an der Geräterückwand. Leerstandssensierung bietet hohe Prozesssicherheit.

Bauform

Stabiles Gehäuse in Rahmenbauweise
Front und Deckel aus Edelstahl (ED)
Seitenwände octoblau pulverbeschichtet
Rückwand verzinkt
Große Maschinentür ohne Faltenbalg

Leistungsmerkmale für den Säulentrockner PT 7189

Füllgewicht [kg]: 8,0
Trommelvolumen [l]: 180

Steuerung

PROFITRONIC L VARIO, elektronische Steuerung mit graphikfähigem
LC-Display, 15 Standardprogramme mit 4 Trockenstufen, 2
Zeitwahlprogramme, 7 Programmpakte hinzu schaltbar, einfache
Programmwahl über Multifunktionswähler, 4 Direktwahltasten zur Anwahl von Favoriten-Programmen, Speichermöglichkeit individueller Programme, Inbetriebnahmeroutine mehrsprachige Benutzerführung (24 Sprachen hinterlegt), 24 h Startzeitvorwahl, Restlaufzeitanzeige, Trommelbeleuchtung
5 unterschiedliche Bedienmöglichkeiten in der Steuerung hinterlegt und anwählbar:
- "Haushaltsnah" alle Programme, Optionen und Temperaturen sind für den Benutzer veränderbar
- "4 Tasten - 4 Programme" der Benutzer kann nur aus 4 Programmen auswählen und keine Einstellungen vornehmen
- "Logo-Restfeuchte" einfache Bedienung mit insgesamt 12 restfeuchtegesteuerten Programmen
- "Logo-Zeit intern" einfache Bedienung mit insgesamt 12 zeitgesteuerten Programmen
- "Logo-Zeit extern" einfache Bedienung mit insgesamt 12 zeitgesteuerten Programmen, wobei die Trockenzeit von einem externen Kassiersystem vorgegeben wird.;
Speziell für den Self-Service-Bereich
zusätzlicher multilingualer Einstieg möglich.

Beheizung

Elektro (EL)

Elektroanschluss

3 AC 440V 60Hz
Absicherung [A]: 3x16
Leistungsaufnahme [kW]: 8,50
Heizleistung [kW]: 7,90

Ausstattung

Edelstahltrommel
Großflächenfilter mit 0,14 m² Filterfläche
große Glastür [Ø 44 cm] mit doppeltem Schauglas
Trommelbeleuchtung

Trockentechnik

Ablufttrockner mit Umluft-Trocknungssystem, Abluftstutzen DN 100, 2 separate Motoren für Trommel- und Gebläseantrieb
Patentierte Schontrommel mit einzigartiger Oberflächenstruktur zur Schonung der Wäsche, abgerundete Soft-Lift Mitnahmerippen
Elektronische Feuchtigkeitsmessung - PerfectDry,
Trockensystem durch Leitwertmessung mit patentierter Kompensation
diagnoale Luftführung für möglichst lange Kontaktzeiten zwischen Wäsche
und erwärmter Luft

Bauform

Stabiles Gehäuse in Rahmenbauweise
Front und Deckel aus Edelstahl (ED)
Seitenwände octoblau pulverbeschichtet
Rückwand verzinkt
Große Einfüllöffnung (37 cm Durchmesser)

Schnittstellen je Gerät

7 polige Schnittstelle zum Anschluss von Kassiersystemen
optische Schnittstelle für den Kundendienst
Kommunikationsschacht zur Nachrüstung von Schnittstellen, z.B. Kommunikationsmodul mit RS 232 Schnittstelle

Maße / Gewichte

Außenmaße H/B/T [mm]: 1920/692/763
Nettogewicht [kg]: 210

Geräuschemissionen

Emissions-Schalldruckpegel am Arbeitsplatz gemäß EN ISO 11204/11203 <70 dB re 20µ Pa

Prüf- und Kennzeichen

VDE, EMV

Mögliches Zubehör

Dosierpumpen
Kassiersysteme
Wäschewagen und -wannen
 
Kombination, Waschen und Trocknen, platzsparend, Säule, Waschmaschine und Trockner übereinander, Raumnutzung