Küppersbusch Muldenlüftung VKM 1800.0 SR

versandkochfeld

Ausstattung der Küppersbusch VKM 1800.0 SR


  • Gebläseleistung im Abluftbetrieb nach EN 61591:
  • max. Normalstufe 530 m³/h, Intensivstufe 620 m³/h
  • Geräuschpegel nach EN 60704-2-13:
  • min. 39 dB, max. 55 dB, int. 68 dB
  • 4 Leistungstufen inkl. Intensivstufe, integriert ins Kochfeld
  • Digitalanzeige, integriert ins Kochfeld
  • Metallfettfilter mit 92 % Fettabscheidung
  • Nachlaufautomatik
  • Umluftbetrieb möglich (siehe Sonderzubehör)
  • Lüftungsgitter und Glasabdeckung (ZK 8000) inklusiv
  • Rahmenprofile für VarioLine Kombinationsleiste Zub. 1130 beiliegend
  • Geeignet für den Betrieb mit den VarioLine Kochflächen VKI 3805.0 und VKI 3505.0

Sonderzubehör


  • PlasmaMade Filter Zub.-Nr. ZD 8001
  • Kohlefilterbox Zub.-Nr. ZK 8000
  • VarioLine Verbindungsleiste Zub.-Nr. 1130

Artikeldetails


5 Jahre Garantie

Aufgrund der herausragenden Qualität der Geräte der Marke Küppersbusch, erhalten Sie auf alle Küppersbusch Kochfelder eine 5-Jahres-Garantie.

Energieeffizienzklasse A

Wie effizient die Lüftung mit Energie umgeht, wird in den Ländern der EU durch eine einheitliche Energie-Etikettierung dargestellt: Klasse A+++ steht für höchst wirtschaftlichen, Klasse G für höchst unwirtschaftlichen Energieverbrauch.

Gebläseeffizienz A

Die Gebläseeffizienz, oder auch fluiddynamische Effizienz genannt, ist ein Maß für den Einsatz an elektrischer Energie zum Transport der Abluft.

Fettabscheidegrad A

Kennziffer, die beschreibt, wieviel Fett von den Fettfiltern der Lüftung aufgenommen wird.

Technische Daten


  • Anschlusswert 115 W
  • Energieklasse/-verbrauch A / 44 kW
  • Filterklasse/Fettabscheidegrad A / 96 %
  • Gerätemaße B x T ca. 138 x 518 mm
  • Weitere Bezeichnungen: VKM 1800.0 SR ; VKM1800.0SR ; VKM1800.0SR ; VKM18000SR